Glasfaser-Ausbau in
St. Kathrein am
Hauenstein

Zusammen mit der Gemeinde St. Kathrein am Hauenstein planen wir den teilweisen Glasfaser-Ausbau im Gemeindegebiet. Sie können sich im Ausbaugebiet für Ihren Glasfaser-Anschluss anmelden.

Projektentwicklung
Q2 / 2020
Detailplanung
Q1 / 2021
Verlegungs-Start
Q2 / 2022
Bau
Q3/ 2023
Bau & Teilbetrieb
Q2/ 2024
Vollbetrieb
Q3 / 2024

Im ersten Schritt starten wir den Ausbau vom Süden kommend bis zum Ortskern

Auf unserer Übersichtskarte finden Sie die Trassenführung und die anschließbaren Gebäude im Ausbaugebiet.

In der Gemeinde ist eine Erweiterung des Glasfaser-Netzes geplant.

Zum Ausbaugebiet St. Kathrein am Hauenstein Erweiterung >

Kabelbau-Start in St. Kathrein am Hauenstein

Im Ausbaugebiet ist die Detailplanung abgeschlossen. Trassen, Hausanschlüsse und Verteilerstandorte sind fixiert. Mit dem Bau der Hausanschlüsse wird in Kürze begonnen.

Der Kabelbau startet im März. Nur wenn Ihre Eigenleistung erbracht ist, können wir Ihre Leitung verbinden, den Hausanschluss-Kasten setzen und die Glasfaser einblasen. Ihr rechtzeitiger Einsatz verhindert Verzögerungen und zusätzliche Kosten. Sollten Sie Hilfe bei der Verlegung benötigen, empfehlen wir rechtzeitig die Kontaktaufnahme mit Ihrem Elektrik-Unternehmen.

Sie haben Ihre Hausanschluss-Box und das Hausanschluss-Röhrchen noch nicht abgeholt? Ihre Gemeinde versorgt Sie gerne zu den Öffnungszeiten mit allen Bestandteilen.

Die Hausanschluss-Endmontagen beginnen mit Frühjahr. Wenige Tage nach dem Anschluss-Termin ist Ihr Glasfaser-Anschluss einsatzbereit.

Jetzt online anmelden >

Anschlusspreis
aktuell nur

€ 1.500,-
mit
Aktivierungs-Bonus*
Rohrverlegung im Außenbereich und Kabelverlegung im Innenbereich müssen jetzt abgeschlossen sein.
WICHTIG: 

Achten Sie darauf, kein Glaserfaser-Kabel zu knicken und damit dauerhaft zu beschädigen.

Informieren Sie sich über Ihren Glasfaser-Anschluss

Für Ihren Glasfaser-Anschluss erhalten Sie eine Hausanschluss-Box und das Hausanschluss-Röhrchen in individueller Länge zur Verlegung in Ihrem Schutzrohr von Ihrer Gemeinde.

Mit dieser Anleitung können Sie die Komponenten leicht selbst installieren. Dort finden Sie alle wesentlichen Informationen zu den nötigen Biegeradien und einer fachgerechten Verlegung.

Wir beantworten 

alle Ihre Fragen

service@sbidi.eu

+43 316 231577

Telefonzeiten:
Mo – Fr von 9 – 13 Uhr

*Aktivierungs-Bonus nutzen

Einfach bis maximal drei Monate nach Fertigstellung einen Internet-Anbieter (Provider) für mindestens 24 Monate wählen und der Aktivierungs-Bonus in der Höhe von € 300,- bleibt automatisch gutgeschrieben. Ohne Aktivierung beläuft sich der Herstellungspreis für Ihren Glasfaser-Anschluss in dieser Projektphase auf € 1.800,-. Erhalten wir keine Aktivierungs-Meldung von einem Anbieter, erhalten Sie nachträglich eine Rechnung über den Aktivierungs-Bonus. Bei einer Abmeldung vor Ende der 24-Monats-Frist verrechnen wir den Aktivierungs-Bonus anteilig nach.

sbidi bringt Glasfaser-Ausbau voran
Gebäude
0
Glasfaser Anschlüsse
0
km Trassenlänge
0
Projektkosten
0 Mio.
Dieses Projekt wird umgesetzt mit Mitteln von

Dieses Projekt wird durch die FFG im Call AC5 gefördert.